top of page

Freundschaft...


Manchmal ist mit Freunden Frühstücken, Lachen, Reden, Kaffee trinken und Herzselfies machen, die einzige Therapie, die man braucht!


Freundschaft ist in unserem Leben genauso wichtig, wie Familie und Partnerschaft. Eine gute Freundin ist Partner in crime, Seelendoktor, Egostreichler, Cheerleader, ärgster Kritiker und ganz viel mehr.

Wenn wir Probleme haben mit den Eltern, dem Partner, anderen Freunden oder der Arbeit, zu wem gehen wir? Wer ist da mit Schaufel und Wein, um unsere dunkelsten Geheimnisse zu vergraben und darauf zu trinken? Wer kennt uns besser als wir uns selbst und liebt uns von ganzem Herzen?


Was wundern wir uns dann, wenn wir um das Ende mancher Freundschaften trauern, wie um einen Partner?

Eine gute oder sogar beste Freundin, ist in vielen Fällen soviel mehr als ein Lebenspartner. Und wenn diese Freundschaft endet, ob laut oder leise, dann tut das weh.

Dann stellt man sich dieselben Fragen, wie nach einer Trennung!


Lag es an mir?

Wann haben wir uns verloren?

Warum habe ich es nicht kommen sehen?


Und der Schmerz geht tief und verändert einen. Man trauert, man ist wütend, man hofft, man akzeptiert. Und das kann unterschiedlich lange dauern. Es gibt keine Vorgabe, wann man fertig sein muss, jemanden zu vermissen. Manche Menschen vermisst man für immer.


Aber wie ein Leben aus verschiedenen Abschnitten besteht, hat man viele Freunde auch nur für eine gewisse Zeit an seiner Seite. Das macht sie nicht weniger wertvoll oder wichtig. Wir sollen uns in dieser Zeit gut tun und sind genau die Richtigen für diesen Lebensabschnitt, um füreinander da zu sein.


Und dann gibt es die Freundschaften, die Jahrzehnte überdauern und sich immer noch genauso anfühlen wie am ersten Tag. Die unerschütterlich sind! Keine Zeit und keine Distanz kann diese Verbindungen trennen. Das sind die Seelen, die uns nahe sind und uns durch unser Leben begleiten. Die Menschen, die einen schon als 14jährige Baggyhosen-Trägerin kannten, und einen mit 45 Jahren immer noch zum Lachen bringen.


Genießt Eure Freunde... Die Seelenfreunde und die Wegbegleiter! Feiert die Menschen an Eurer Seite und hört nicht auf dankbar für jeden Tag mit ihnen zu sein. Man weiß nie, wann der letzte Tag gekommen ist.


Danke, dass ich auch diesmal meine Gedanken mit Euch teilen darf!

Eure Antje



65 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gruppentherapie...

Zeichen...

Comments


bottom of page